02.07.15

Änderungen im Partnerkreis von Invision

Gerhard Weisschädel verlässt Invision und tritt in den Ruhestand. Neu zum Partner berufen wurde Martin Spirig, der seit 2009 für Invision tätig ist.

Gerhard Weisschädel wirkte über zehn Jahre bei Invision und war dabei an einer Reihe von Transaktionen beteiligt. Zu seinen Zuständigkeiten gehörte unter anderem die Betreuung des Nassrasiersystemanbieters Feintechnik, welchen er 2014 an Harry’s, ein stark wachsendes US-Unternehmen, veräusserte. Zu seinen früheren Stationen zählen die Medien-Beteiligungsgesellschaft Veronis Suhler Stevenson sowie die Deutsche Telekom. Davor gründete er CTS Eventim, eine Online Ticket-Plattform, die heute in Frankfurt börsenkotiert ist.  

Martin Spirig war bei Invision verantwortlich für die Akquisitionen von Nebus (Add-On zu Boost) und Kraft & Bauer sowie für die Veräusserung von Feintechnik. Derzeit betreut er die Beteiligungen an RSD, Boost und Kraft & Bauer. Vor seinem Einstieg bei Invision arbeitete er bei der Unternehmensberatung Bain & Company in Singapur sowie beim Migros-Genossenschafts-Bund in der Schweiz.  

Frank Becker, Managing Partner von Invision: „Wir bedauern den Weggang von Gerd Weisschädel ausserordentlich. Er ist nicht nur ein scharfsinniger Investor, sondern auch ein geistreicher und mitreissender Kollege. Mit Martin Spirig bekommen wir einen neuen Partner, der schon in den letzten fünf Jahren sehr engagiert und erfolgreich für Invision tätig war. Damit können unsere Investoren wie bisher auf Konstanz und Einsatzbereitschaft des Invision Teams zählen.“ 

Top
Haben Sie Fragen?

Invision Schweiz

Invision AG
Grafenaustrasse 7
6300 Zug
Schweiz

T +41 41 729 01 01
F +41 41 729 01 00
E info(at)invision.ch

Invision Deutschland

Invision Beteiligungsberatung GmbH
Cecilienallee 6-7
40474 Düsseldorf
Deutschland

T +49 211 936 727 50
F +49 211 936 727 59
T info(at)invision.ch