17.08.2017

Invision beteiligt sich an der Dr. Deppe Gruppe

Die Dr. Deppe Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von klinischen Desinfektionspräparaten, Reinigungsprodukten und Feuchttüchern in Deutschland.

Das Unternehmen mit Sitz in Kempen beschäftigt über 90 Mitarbeiter und wurde 1980 von Dr. Hans Dieter Deppe gegründet. Seither, unter der Leitung der Familie Deppe, ist die Gruppe erfolgreich im In- und Ausland gewachsen.

Laboratorium Dr. Deppe entwickelt und produziert Desinfektions-, Medizin- sowie Biozidprodukte für diverse Anwendungsgebiete. Der Vertrieb der Produkte konzentriert sich auf den B2B Sektor und beliefert als Hauptabnehmer Kliniken, Labore und Arztpraxen. Zudem entstand über die Jahre ein umfangreiches Serviceangebot für Lohnherstellungen und Entwicklungen für namhafte Kunden.

Die Desinfektions- und Reinigungsprodukte können für Haut und Hände, Oberflächen, sowie medizinische Instrumente und Zubehör eingesetzt werden.

Die eigene F&E Abteilung mit Labor erlaubt eine schnelle Entwicklung und Markteinführung neuer, innovativer Produkte. So hat die Gruppe mittlerweile eine führende Position in der Produktion von Desinfektionsfeuchttüchern erreichen können.

Im Rahmen einer Beteiligung hat Invision in die Dr. Deppe Gruppe investiert, um das weitere Wachstum zu begleiten. Geplant sind ein weiterer Ausbau der Produktion in Kempen sowie eine Internationalisierung der Umsätze. Zudem wird Invision gezielte Zukäufe mit weiterem Kapital unterstützen.

Peter Kroha, Partner der Invision und Geschäftsführer in Deutschland: „Unsere Beteiligung an der Dr. Deppe Gruppe ist Invisions zweite Wachstumsbeteiligung innerhalb der vergangenen zehn Monate in NRW. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Familie Deppe und dem gesamten Team in den kommenden Jahren das Unternehmen weiter entwickeln zu dürfen. Die Dr. Deppe Gruppe ist wieder ein Paradebeispiel für mittelständische Familienunternehmen an denen Invision sich bevorzugt beteiligt.“

Titus Deppe wird das Unternehmen weiterhin als Geschäftsführer operativ leiten. Unterstützt wird er dabei von seinen Kollegen Oktay Cakmakci und Dr. Mark Derks.

Titus Deppe, Geschäftsführender Gesellschafter: „Als langjähriges Familienunternehmen war es uns wichtig eine Beteiligungsgesellschaft zu finden, die unsere Vision für unser Unternehmen teilt, unsere Kultur versteht und ein gutes Verständnis für den deutschen Mittelstand hat. Mit Invision haben wir einen Partner gefunden, der die Wachstumsgeschichte der Dr. Deppe Gruppe aktiv und mit gleicher Begeisterung wie unsere Familie weiter begleiten wird.“

Über die Dr. Deppe Gruppe

Die Dr. Deppe Gruppe, bestehend aus Laboratorium Dr. Deppe GmbH, Synersis GmbH und Cosmed GmbH mit Sitz in Kempen beschäftigt über 90 Mitarbeiter und ist einer der führenden Hersteller von klinischen Desinfektionspräparaten sowie Reinigungs- und Feuchttuchprodukten in Deutschland. Gegründet 1980, ist die Dr. Deppe Gruppe seither bestrebt, ihren Kunden höchste Qualität und innovative Produkte zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dr-deppe.de und www.synersis.de.

Top

Kontaktanfrage

Haben Sie Fragen?
Sidebar

Invision Schweiz

Invision AG
Grafenaustrasse 7
6300 Zug
Schweiz

T +41 41 729 01 01
F +41 41 729 01 00
E info(at)invision.ch

Invision Deutschland

Invision Beteiligungsberatung GmbH
Cecilienallee 6-7
40474 Düsseldorf
Deutschland

T +49 211 936 727 50
F +49 211 936 727 59
T info(at)invision.ch