Aktiven Minderheitsinvestor finden

Minderheitsbeteiligungen in Konstellationen, in denen sich INVISION als aktiver und langfristig orientierter Gesellschafter einbringen kann.

Qualifizierte Minderheit durch INVISION

Es gibt verschiedene Gründe, in einem ersten Schritt eine Anteilsminderheit zu veräussern. 

Dies kann die Nachfolge eines einzelnen Gesellschafters sein, während die verbleibenden an Bord bleiben wollen (bspw. bei Altersunterschieden oder unterschiedlichen Lebensentwürfen der Gesellschafter). In solchen Fällen schafft INVISION einen Markt für die Unternehmensanteile und stellt eine unkomplizierte Nachfolgeplattform dar. 

Ein weiterer Grund für die Veräusserung einer Minderheitsbeteiligung stellt die Beschaffung von neuem Kapital für gezielte Zusatzakquisitionen oder strategische Projekte dar oder das Aufbauen einer Partnerschaft, die Kompetenz für solche Bestreben mitbringt. 

Aber auch für die vollständige Nachfolge kann der Beginn mittels Veräusserung einer Minderheit im Einzelfall eine passende Lösung darstellen. Oft fällt es schwer, sich in einem Schritt vom eigenen Lebenswerk zu trennen und man möchte sicher sein, dass der künftige Partner der richtige für das Unternehmen ist. Der initiale Verkauf einer Minderheit ermöglicht es, in solchen Situationen ein Kennenlernen und eine Umsetzung der Nachfolge über eine vordefinierte Zeit zu vollziehen.

Zentral ist für INVISION in solchen Situationen die gemeinsame Ausrichtung der Interessen aller Gesellschafter sowie das Aufbauen einer Vertrauensbasis für die künftige Zusammenarbeit zwischen den Mehrheitsgesellschaftern und INVISION. Darüber hinaus muss ein klarer Plan für die Umsetzung von Wachstumsschritten erarbeitet werden.

INVISION unterstützt Sie hier gezielt und je nach Wunsch und Möglichkeit bei Themen wie der Internationalisierung, der Digitalisierung, gezielten Zusatzakquisitionen, aber auch wenn es um die Suche und Rekrutierung von fähigen und motivierten Mitarbeitern geht. 

Wenn es sich um eine sukzessive Nachfolgesituation handelt, dann liegt besonderer Fokus darauf, die operativen Nachfolger aufzubauen und eine reibungslose Übergangsphase zu gestalten.

Top

Kontaktanfrage

Haben Sie Fragen?
Sidebar

Invision Schweiz

Invision AG
Grafenaustrasse 7
6300 Zug
Schweiz

T +41 41 729 01 01
F +41 41 729 01 00
E info(at)invision.ch

Invision Deutschland

Invision Beteiligungsberatung GmbH
Cecilienallee 6-7
40474 Düsseldorf
Deutschland

T +49 211 936 727 50
F +49 211 936 727 59
T info(at)invision.ch